Tuesday 24 October 2017
Contact US    |    Archive
derstandard.at
1 months ago

Kulturpolitik zur Wahl - FPÖ-Kultursprecher: Künstler lassen sich gern instrumentalisieren

Walter Rosenkranz sitzt seit knapp zehn Jahren für die FPÖ im Nationalrat. Als Kultursprecher kandidiert er nun zum letzten Mal. Im Gespräch bricht er eine Lanze für die Hochkultur und spricht über die Identitären. Für ein Haus der Geschichte würde er tief graben

Read on the original site


Krankensalbung

- vienna

DGAP-DD: SAP SE

- finanzen

DGAP-DD: SAP SE

- finanzen
Hashtags:   

Kulturpolitik

 | 

zur

 | 

Wahl

 | 

FPÖ

 | 

Kultursprecher

 | 

Künstler

 | 

lassen

 | 

sich

 | 

gern

 | 
Most Popular (6 hours)

Neymar mit Baguettes beworfen

- kleinezeitung.at

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Österreich