Saturday 20 April 2024
Home      All news      Contact us      RSS     
kurier.at - 2 month ago

Neun Schlitten bei Unfall in Salzburg ineinander gekracht

Bei dem Rodelunfall sind insgesamt sieben Personen verletzt worden. Bei einem Unfall auf einer Rodelbahn in Flachau (Pongau) sind am Mittwochabend sieben Jugendliche verletzt worden.Wie die Polizei berichtete, waren gegen 21.00 Uhr insgesamt dreizehn Mitglieder einer Schülergruppe aus den Niederlanden alleine oder zu zweit auf Schlitten talwärts unterwegs.Dabei dürfte im oberen Teil der Strecke einer der Schlitten abrupt abgebremst haben, um nicht auf die Vorderleute aufzufahren. In der Folge krachten dann gleich neun Schlitten ineinander.Die Verletzten wurden in Krankenhäuser nach Schladming und Schwarzach gebracht. Einige von ihnen konnten das Spital bereits wieder verlassen. Laut Landespolizeidirektion Salzburg stehen noch weitere Erhebungen an.


Latest News
Hashtags:   

Schlitten

 | 

Unfall

 | 

Salzburg

 | 

ineinander

 | 

gekracht

 | 

Sources